Moonwake Handbag – Lavender & Twine

Heute möchte ich dir meine Version der Moonwake Handbag nach einem Lavender & Twine Schnittmuster zeigen – ein Kreativprojekt auf das ich sehr stolz bin!

Meine Tasche

Die Moonwake Handbag ist aktuell mein täglicher Begleiter. Ich habe sie nun seit über einem halben Jahr im Einsatz. Kaum zu glauben, dass ich sie hier noch nicht gezeigt habe und das obwohl die Fotos bereits seit Mai auf meiner Festplatte schlummerten.

Gefunden hatte ich Lavender & Twine bzw. die Moonwake Handbag zufällig bei einer Materialrecherche für ein anderes Taschenprojekt. Da ich gerade an einem anderen Projekt arbeitete, verwarf ich den Gedanken an diese Tasche. Gut ein dreiviertel Jahr später habe ich mich aber dennoch dran getraut. Hier ist mein Ergebnis:

Da ich leider die Hardware (Metallelemente) nicht in der richtigen Größe hier hatte, habe ich mich entschlossen, die Träger etwas breiter zu machen als dies beim Schnittmuster vorgesehen ist. Das funktioniert trotzdem wunderbar. Mittlerweile habe ich aber noch mehr Hardware angesammelt (auch in anderen Farben) und überlege noch eine farbenfrohe Variante der Tasche zu nähen. Diese soll aber die richtige Trägerbreite erhalten.

Die Innentasche hat ein Reißverschlussfach und zwei Steckfächer. Verschlossen wird die Tasche mit zwei Magnetverschlüssen. Man hätte die Tasche auch mit Reißverschluss nähen können, aber da ich noch nie Magnetverschlüsse verarbeitet hatte, wollte ich das mal ausprobieren. Es hat sich sogar herausgestellt, dass die Magnetverschlüsse im Alltag echt praktisch sind!

Für diese Tasche habe ich auch einen verstellbaren Crossbody-Strap genäht. Dieser wurde anfangs rege benutzt. Mittlerweile begnüge ich mich aber mit den Taschenhenkeln.

Ich finde es immer so schwierig eine schöne Zusammenstellung der Stoffe zu finden. Nur weil mir ein Stoff gefällt, muss das nicht heißen, dass er auch mit einem anderen harmoniert. So brauche ich für die Materialsuche meist mindestens genauso lange, wie für das eigentliche Zuschneiden und Nähen. Ich habe aber festgestellt, dass man mit der Zeit etwas sicherer bei der Auswahl wird. In diesem Fall bin ich sehr zufrieden!

Tatsächlich ist dies meine erste Handtasche, bei der ich als Außenstoff ausschließlich Kunstleder verwendet habe. Das macht schon sehr viel her, finde ich. Ich hatte etwas Angst, dass es sich schnell abnutzt oder schmutzig wird, aber das verwendete Kunstleder ist klasse!

Dies ist übrigens die erste Tasche, die ich genäht habe, bei der mein Metalllabel zum Einsatz kam. Ich finde es immer noch Klasse und werde noch viele davon verarbeiten!

Materialien und Werkzeuge

Hier eine Auswahl an Materialien und Werkzeuge, die ich für die Tasche verwendet habe. Leider ist nicht mehr alles erhältlich, aber ich habe mich bemüht die Alternativen herauszusuchen. Vielleicht hilft dir das, wenn du die Tasche nachmachen möchtest. Bedenke aber, dass mein Gurtband 30 mm breit und damit auch andere Hardware, als in der Anleitung aufgezählt, benötigt.

Anleitung

Wie bereits erwähnt, handelt es sich hier um ein Schnittmuster von Lavender & Twine. Entworfen wurde die Tasche von Erica-Lee Helgerson. Die Anleitung ist auf englisch und verwendet das angloamerikanische Maßsystem mit Zoll und Yard.

Zu dem gekauften Schnittmuster erhält man Link zu einer ganzen Videoserie mit einer kompletten Anleitung, die von Erica-Lee gedreht wurde. Auch diese Videos sind auf englisch, aber helfen sehr beim Nähen.

Inspiration und Hilfe

Auf Facebook gibt es die offizielle Gruppe zu Lavender & Twine Patterns. Dort sind viele hilfsbereite Menschen unterwegs, auch Erica-Lee Helgerson, die Schöpferin des Schnittmusters. Außerdem kann man regelmäßig die tollen Ergebnisse von anderen Usern bewundern. Ich empfehle, da dringend mal vorbei zu schauen!

Mehr Taschen gefällig?

Wenn du neugierig auf weitere Taschen Nähprojekte bist, du findest weitere in meinem Portfolio. Schau gerne mal vorbei. 🙂

Suzu Profilbild

Suzu

Blogger, Streamer, Kreativmensch​

Ich bin Mitte 30 und im Internet meist unter dem Pseudonym Suzu unterwegs. Hier schreibe ich über die vielen Schnipsel in meinem Leben: über Alltägliches, meine Erfahrungen, kreative Projekte und Hobbys, den Hausbau, das Gärtnern und noch vielem mehr.

Hinterlasse einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Kontakt

Wenn du mir eine Nachricht schicken lassen möchtest, kannst du gerne dieses Kontaktformular verwenden.

Ich freue mich, von dir zu lesen!




    Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner