KAKAO Karten

Was sind KAKAO Karten?

KAKAO Karten verschiedener Künsterinnen

Das Kürzel KAKAO steht für KartenKunst, Auflagen und Originale. Es handelt sich dabei um selbst gestaltete Sammelkarten im Format 6,4 cm x 8,9 cm (2,5“ x 3,5“). Im englischsprachigem Bereich sind diese auch als ATC (Artist Trading Cards) und ACEO (Art Cards, Editions and Originals) bekannt. Die Kartengröße ist kein Zufall sondern orientiert sich an den kommerziellen Trading Cards, wie z. B. Baseball Sammelkarten oder Magic Karten. Dies hat u. a. dem Vorteil, dass man die Schutzhüllen und Sammelordner auch für KAKAO Karten verwenden kann.

Die Idee dieser Sammelkarten stammt ursprünglich vom Schweizer Künstler M. Vänçi Stirnemann. Er bemalte 1200 Karten für eine Ausstellung im Jahr 1996 und nannte sie Artist Trading Cards. Daraus wurde in den folgenden Jahren ein Trend, der mir vor allem über die Mangaszene bekannt ist. 

Zeichnen, Tauschen und Sammeln

KAKAO-Karten sind u. a. dafür da getauscht zu werden. Es ist beliebt, sich zu einem Tausch zu verabreden, sich Motive zu wünschen und die fertigen Werke dann zuzuschicken.

Weitere Informationen zu KAKAO-Karten und eine riesige Galerie anderer Künstler*innen findest du auf KAKAO-Karten.de – der größten deutschen Community zum Thema KAKAO Karten. Dort findest du auch potenzielle Tauschpartnerinnen und Tauschpartner.

Karten, die von mir gestaltet wurden

Ich selbst habe 2008 meine erste Karte gezeichnet. Das war damals sogar ein ganzes Set mit den Elementen. Den bisherigen Abschluss stellt die Karte #29 dar, die ich im Jahr 2012 fertiggestellt habe. Von dieser Karte gibt es auch eine kleine Auflage. Aber dies ist nicht die einzige Karte, von der es auch gedruckte Exemplare gibt: Meine ersten in Auflage  gedruckten Karten waren mein Inner Senshi Set.

Die meisten meiner Karten sind entweder als Geschenke oder im Rahmen von Tauschaktionen entstanden. Um 2010 gab es mehrere Blogaktionen und Challenges bei denen man teilnehmen konnte um Karten zu tauschen. 

Kontakt

Wenn du mir eine Nachricht schicken lassen möchtest, kannst du gerne dieses Kontaktformular verwenden.

Ich freue mich, von dir zu lesen!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner