Papier und Stempel

Papier und Stempel

Ende 2009/Anfang 2010, kurz vor unserer Hochzeit, bin ich zum ersten Mal beim Basteln von Einladungs- und Dankeskarten, Kirchenheft, Namenschilder für die Sitzordnung und der Gestaltung unseres Hochzeitsalbums mit der kreativen Nutzung von Papier in Kombination von Stempeln in Berührung gekommen. Ein paar Jahre später bin ich über die Produkte von Stampin‘ UP! gestolpert und war sogar einige Jahre selbst Demonstratorin und Teil des PapierverSUchung Design Teams. 

Leider sind viele meiner Blogbeiträge dazu nicht mehr online. Trotzdem möchte ich euch hier meine aktuellen und auch älteren Werke zeigen. 

Nicht alle Ideen stammen von mir. Manche Projekte wurden auch nur nachgebastelt – frei nach dem CASE-Prinzip von Stampin’UP!: Copy And Share Everything. Soweit möglich gebe ich natürlich weitere Informationen beim jeweiligen Projekt.

Gebastelte Kleinigkeiten

Mit Papier und Stempel kann man noch viel mehr machen. In der Stempelszene ist es z. B. beliebt kleine Projekte (sogenannte Swaps) zu tauschen.  

Grußkarten

Zum Geburtstag, für die Geburt eines Kindes, zum Ruhestand, zum Kondolieren oder zur Hochzeit. Es gibt so viele Gründe, wozu man eine Grußkarte braucht. 

Verpackungen

Mit Papier, Stempel und ein paar weiteren Kleinigkeiten kann man wunderbar Geschenke und andere Dinge verpacken.

Meine Werke

Meine Werke

Kontakt

Wenn du mir eine Nachricht schicken lassen möchtest, kannst du gerne dieses Kontaktformular verwenden.

Ich freue mich, von dir zu lesen!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner